Prof. Dr. Wolfram Siemann: Von der Französischen Revolution zum Wiener Kongress, Vortr. Katholische Akademie Bayern 2015

Sonntag, November 25th, 2018

https://www.youtube.com/watch?v=wdnHY05iXqM Das „lange Jahrhundert“ von der Französischen Revolution bis zum Ersten Weltkrieg markiert den Weg in die moderne Welt und erscheint als ein Zeitalter der Bewegung und des Wandels schlechthin. Denn damals bahnten sich in Deutschland wie in ganz Europa auf nahezu allen Gebieten des Zusammenlebens tiefgreifende Veränderungen an, deren Auswirkungen bis in unsere Gegenwart […]

Tags: Audio, Französische Revolution, Katholische Akademie, Napoleon, Nationalismus, Vorträge, Wiener Kongress, Wolfram Siemann
 

#schleissheim Na­po­leon in Schleißheim. Jagen und Feiern statt Gefechten (1805/06) »ᴀʟʟɢᴇᴍᴇɪɴ

Montag, August 15th, 2016

sliusica generalia Nr. 63 [15.08.2016] schleissheim.link/mo6u5 Der heimatkundlich gehaltene Artikel aus dem Schleißheimer Herbst/Winter berichtet über Napoleons Besuch in Schleißheim im Januar 1806. Der Beitrag basiert auf umfangreichen Recherchen in digital verfügbaren Quellen sowie der Einsicht eines Tagebuchs im Stadtarchiv München. Quellenrecherche und Mitarbeit: Andreas C. Hofmann und Klaus Bachhuber Link: Tourismus-Schleißheim e.V.

Tags: Bayern, Befreiungskriege, Koalitionskriege, Königreich, Mathias Hueber, Napoleon, Neues Schloss Schleißheim, Tagebuch, Telegraphie
 

Prof. Dr. Wolfram Siemann: Metternich. Stratege und Visionär — Eine Biografie, München 2016

Freitag, März 18th, 2016

http://www.chbeck.de/Siemann-Metternich/productview.aspx?product=15003860 Metternich gilt seit je als Inbegriff der Reaktion, als rückwärtsgewandter Feind aller liberalen und nationalen Kräfte. Wolfram Siemann zeichnet in seiner grandiosen Biographie ein fundamental neues Bild des Staatsmannes, der für vier Jahrzehnte die Geschicke Europas prägte. Metternichs Denken war moderner, seine Diagnosen hellsichtiger und sein Wirken zukunftsweisender, als man ihm bisher zugestanden hat. […]

Tags: 1848/49, 19. Jahrhundert, Biographien, England, Exil, Metternich, Napoleon, Restauration und Vormärz, Wolfram Siemann
 

Prof. Dr. Wolfram Siemann: Der Wiener Kongress. Restauration statt Fortschritt? Radio-Interview in Bayern 2 / radioWissen (2015)

Sonntag, Oktober 11th, 2015

http://www.br.de/radio/bayern2/service/manuskripte/manuskripte-radiowissen-2890~attachment.pdf Am 8. Juni 2015 sprach Professor Wolfram Siemann in Radio Bayern2 zu Napoleon, dem Wiener Kongress und der Neuordnung Europas. War es ein Fortschritt oder doch nur Restauration? Lesen Sie Näheres im Manuskript.

Tags: Alexander I., Castlereagh, Friedrich Wilhelm III., Großbritannien, Karl August von Hardenberg, Karl Nesselrode, Metternich, Napoleon, Preußen, Russland, Wiener Kongress, Wilhelm von Humboldt, Wolfram Siemann
 

Prof. Dr. Wolfram Siemann: Bibliographie seiner Veröffentlichungen und betreuten Hochschul­schriften

Sonntag, Dezember 7th, 2014

Nicht autorisiertes und laufend aktualisiertes Verzeichnis Selbstständige Schriften Mitherausgeberschaften Wissenschaftliche Beiträge Zeitungsartikel, Biogramme, Miszellen Interviews Selbstständige Schriften: Die Frankfurter Nationalversammlung 1848/49 zwischen demokratischem Liberalismus und konservativer Reform. Die Bedeutung der Juristendominanz in den Verfassungsverhandlungen des Paulskirchenparlaments (=Europäische Hochschulschriften Reihe III: Bd. 56). Bern / Frankfurt am Main: Herbert Lang 1976, 532 S. (=Phil. Diss. Tübingen […]

Tags: 1848/49, 19. Jahrhundert, Adel, Architekturgeschichte, Buchhandel, Deutsche Tribüne, Deutscher Bund, Erinnerungsgeschichte, Französische Revolution, Friedrich List, Friedrich Wilhelm IV., Geschichtsdidaktik, Giuseppe Mazzini, Johann Jacoby, Juristendominanz, Karl vom und zum Stein, Kirchengeschichte, Konservatismus, Konstitutionalismus, Liberalismus, Literaturgeschichte, Mediengeschichte, Meinungsfreiheit, Metternich, Nachmärz, Napoleon, Nationalismus, Nationalstaat, Nationalversammlung, Parlamentarismus, Parteienbildung
 

W. Siemann: Stein und der Konstitutionalismus der süddeutschen Verfassungsstaaten, in: H. Duchhardt (Hg.): Stein. Die späten Jahre des Reformers 1815-1831, Göttingen 2007, S. 83-97

Mittwoch, April 23rd, 2014

Andreas C. Hofmann 10:56pm Apr 22 W. Siemann: Stein und der Konstitutionalismus der süddeutschen Verfassungsstaaten, in: H. Duchhardt (Hg.): Stein. Die späten Jahre des Reformers 1815-1831, Göttingen 2007, S. 83-97 http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00083377/image_93Der Reichsfreiherr vom Stein hatte ein kompliziertes, ambivalentes, wenn nicht gar ignorantes Verhältnis zu den süddeutschen Verfassungen, da diese ihm in letzter Konsequenz qua napoleonischer […]

Tags: Digi20, Karl vom und zum Stein, Konstitutionalismus, Liberalismus, Napoleon, Preußische Geschichte, Preußische Reformen, Restauration und Vormärz, Süddeutsche Staaten, Verfassung, Wolfram Siemann
 

Rainer A. Müller: Akademische Ausbildung zwischen Staat und Kirche. Das bayerische Lyzealwesen 1773-1849 (=Quellen und Forschungen aus dem Gebiet der Geschichte N.F. H. 7), 2 Tle. Paderborn u.a. 1986

Sonntag, Oktober 13th, 2013

https://opacplus.bsb-muenchen.de/metaopac/search?isbn=3506732579 Habilitationsschrift des ausgewiesenen Kenners der deutschen und bayerischen Universitätsgeschichte zu den bayerischen Lyzeen in Amberg, Aschaffenburg, Augsburg, Dillingen, Eichstätt, Freising, Passau und Regensburg zwischen Franzöischer Revolution und der Deutschen Revolution von 1848/49. Das Buch skizziert die Geschichte der „Lateinschulen“, wie die Lyzeen und späteren Philosophisch-Theologischen-Hochschulen auch genannt wurden, zwischen staatlichen Anstalten und Einrichtungen, die […]

Tags: Amberg, Aschaffenburg, Augsburg, Bildungsgeschichte, Digi20, Dillingen, Eichstätt, Französische Revolution, Freising, Lateinschulen, Lyzeen, Napoleon, Passau, Philosophisch-Theologische Hochschulen, Rainer A. Müller, Regensburg, Restauration und Vormärz, Universitätsgeschichte
 

aventinum Nr. 61 [07.08.2013]: Napoleon auf der Spur. Quellenblog zur napoleonischen Ära in den deutschen Landen

Mittwoch, August 7th, 2013

http://naps.hypotheses.org Das Blog enthält Quellen zur Geschichte des Königreichs Westfalen (1807–1813/14), die auf Archive in verschiedenen deut­schen Bundesländern und im Ausland verteilt sind und gemessen an der kurzen Lebensdauer des Königreichs, eine erstaun­liche Dichte aufweisen. Es führt zerstreute Archivalien virtuell zusammen und will Quellen, die zum Teil dank der Förderung durch öffentliche Gelder erschlossen wurden, […]

Tags: 19. Jahrhundert, Archivalien, Blog, Claudie Paye, hypotheses.org, Königreich Westfalen, Napoleon, Neuzeit, Quellen