20 Jahre Jüdische Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Süddeutsche Zeitung v. 4. Juli 2017)

Montag, August 6th, 2018

https://sz.de/1.3573372 In einem Dachzimmer an der Wagmüllerstraße unterrichtete Michael Brenner als 33-Jähriger die ersten Studenten am neuen Lehrstuhl für Jüdische Geschichte – heute ist er der dienstälteste Geschichtsprofessor der LMU.

Tags: Jüdische Geschichte, LMU München, Michael Brenner, Universitätsgeschichte