Archive for the ‘Schleißheimer Geschichte/n’ Category

#schleissheim Der alte Bahnhof Schleißheim ist endgültig an einen Investor verkauft. Die Kaufverträge sind bereits notariell beglaubigt »ᴏʀᴛsɢᴇsᴄʜᴇʜᴇɴ

Freitag, Dezember 7th, 2018

sliusica extra. Nr. 6 [07.12.2018] Berichterstattung in der Presse http://schleissheimer-zeitung.de/2018/12/04/alter-bahnhof-ist-an-immobiliengesellschaft-verkauft/ https://www.sueddeutsche.de/muenchen/landkreismuenchen/oberschleissheim-der-alte-bahnhof-geht-an-einen-investor-1.4239360 https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/oberschleissheim-ort29202/verein-enttaeuscht-alter-bahnhof-oberschleissheim-verkauft-10803239.html Eine ausführliche Stellungnahme folgt!

Tags: Alter Bahnhof Schleißheim, Deutsche Bahn, Oberschleißheim, Verkauf
 

#schleissheim Der Verkauf des Alten Bahnhofs Schleißheim ist gestoppt! Aber wie geht es weiter? »ᴀʟᴛᴇʀ ʙᴀʜɴʜᴏғ

Sonntag, November 11th, 2018

sliusica ferrivia Nr. 28 [11.11.2018] Ende Juli gab die Deutsche Bahn bekannt, dass der Alte Bahnhof Schleißheim zum Verkauf stünde und binnen einer Woche Gebote abzugeben seien. Wegen der kurz gesetzten Frist konnte der Verein VABOSH trotz umfassender Vorbereitungen kein tragfähiges Angebot erstellen. Die Gemeinde Oberschleißheim beteiligte sich mit einer eigenen Offerte, die aus Haushaltsmitteln […]

Tags: Alter Bahnhof Schleißheim, Deutsche Bahn, Gemeinde Oberschleißheim, Oberschleißheim, Verkauf
 

#schleissheim Intervention von Bürgermeister Kuchlbauer bewirkt Stopp des Verkaufs des Alten Bahnhofs an Privatperson »ᴏʀᴛsɢᴇsᴄʜᴇʜᴇɴ

Samstag, Oktober 13th, 2018

sliusica extra Nr. 5 [13.10.2018] Am 9. Oktober 201 erreichte den Verein VABOSH die Nachricht, dass der Alte Bahnhof nun verkauft worden sei und die Gemeinde den Zuschlag nicht erhalten habe. Dank eines Anrufs des Herrn Ersten Bürgermeisters Christian Kuchlbauer bei dem Ansprechpartner bei der Deutschen Bahn Immobilien-Süd Herrn Winfried Unglert wird der seit letztem Dienstag […]

Tags: Oberschleißheim
 

#schleissheim Erstausschank der wiederrichteten Remontebräu in Oberschleißheim »ᴏʀᴛsɢᴇsᴄʜᴇʜᴇɴ

Mittwoch, September 26th, 2018

sliusica extra Nr. 4 [26.09.2018] schleissheim.me/remonte-braeu Nach der Gründung der Brauereigenossenschaft am 18. April 2018 fand am 16. September 2018 der feierliche Erstausschank statt. Die Remonte-Brauerei sieht sich in der Tradition der bis 1912 in Schleißheim bestandenen „Kgl. Remonte-Depot-Brauerei Schleißheim“.

Tags: Brauerei, Oberschleißheim, Remontebräu, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte
 

#schleissheim Geschichte erleben auf Schloss Schleißheim! Das Churbayerische Freudenfest des Historikers und gebürtigen Oberschleißheimers Dr. Marcus Junkelmann »ɴᴇᴜɪɢᴋᴇɪᴛᴇɴ

Mittwoch, September 12th, 2018

sliusica nova Nr. 6 [12.09.2018] schleissheim.link/my9p1 Als Schleißheimer liegt uns Geschichte im wahrsten Sinne des Wortes zu Füßen. Die meisten von uns brauchen nur ein paar Minuten zu Fuß bis zu ‚unseren‘ drei Schlössern. Heute gibt es dort elektrischen Strom, fließendes Wasser, einen Parkplatz sowie gelegentliche Veranstaltungen mit Catering. Wie hat aber unser Kurfürst Max Emanuel […]

Tags: Churbayerisches Freudenfest, Geschichtsdarstellung, Marcus Junkelmann, Max Emanuel, Oberschleißheim, Schloss Schleißheim
 

#schleissheim Eingangsbereich des früheren HL-Markts am Stutenanger (2004) »ʙɪʟᴅᴇʀ

Donnerstag, August 30th, 2018

sliusica visualia Nr. 26 [29.08.2018]  Vor dem HL gab es an dieser Stelle den „Supermarkt“. Seit der Umbenennung der HL-Märkte haben wir bis heute einen REWE-Markt am Stutenanger. Die Märkte hatten in ihrem Sortiment am jetzigen Platz der Brotkästen noch eine eigene Wurst- und Fleischtheke mit Bedienung. Im jetzigen Kühlbereich waren die Konserven untergebracht. Veröffentlichung […]

Tags: 2004, HL-Markt, Oberschleißheim, Ortsbildgeschichte, Stutenanger
 

#schleissheim Die Deutsche Bahn verkauft den Alten Bahnhof Schleißheim. Verein VABOSH kritisiert Bieterverfahren »ᴀʟᴛᴇʀ ʙᴀʜɴʜᴏғ

Montag, August 6th, 2018

sliusica ferrivia Nr. 27 [06.08.2018] PRESSEMITTEILUNG NR. 27 DES VEREINS VABOSH Am Donnerstag, den 28. Juli 2018 erhielten der Verein Verrückter Alter Bahnhof Oberschleißheim und die Gemeinde ohne Vorwarnung von der Bahn die Nachricht, dass der Alte Bahnhof zum Verkauf stünde und bis Donnerstag, den 2. August, also eine Woche Zeit wäre, um ein Gebot […]

Tags: Alter Bahnhof Schleißheim, Oberschleißheim
 

#schleissheim Historische topographische Karte von Oberschleißheim (1960) »ʟᴀɴᴅᴋᴀʀᴛᴇɴ

Sonntag, Juli 8th, 2018

sliusica geographica Nr. 3 [08.07.2018] schleissheim.link/iq0h4 (pdf; 8.48 MB) Die Karte aus der Historischen Sammlung des Topographischen Archivs des Bayerischen Landesamtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung datiert auf das Jahr 1960 und zeigt Oberschleißheim, Unterschleißheim/Lohhof, Garching, Eching und die nördlichen Stadtbezirke Münchens. Sie zeigt deutlich, dass in den Ortsteilen westlich der Bahnstrecke (heute: Park-, Ertl- […]

Tags: 1960, Altschleißheim, Dachauer Straße, Feierabendstraße, Historische Kartographie, Oberschleißheim, Professor-Otto-Hupp-Str., St.-Margarethen-Straße
 

#schleissheim Schleißheim bekommt eine Eisenbahn! Nach mehrjährigen Planungen und Baumaßnahmen wurden 1858 in Oberschleißheim die Bahnstrecke und der (Alte) Bahnhof eröffnet »ᴀʟᴛᴇʀ ʙᴀʜɴʜᴏғ

Freitag, Juni 1st, 2018

sliusica ferrivia Nr. 26 [31.05.2018] PRESSEMITTEILUNG NR. 26 DES VEREINS VABOSH / PRESSEMITTEILUNG VON DR. ANDREAS C. HOFMANN Am 3. November 1858 wurde auf der Bahnstrecke München-Landshut der Personenverkehr in Betrieb genommen und die Station Schleißheim eröffnet. Dies war der Startschuss für eine 160jährige Geschichte. Der Historiker und VABOSH-Vorsitzende Dr. Andreas C. Hofmann war auf […]

Tags: 1858, Alter Bahnhof Schleißheim, Bayerisches Nationalmuseum, Eisenbahngeschichte, Garching, Oberschleißheim, Schloss Lustheim, Streckenbau
 

#schleissheim Alle Radwege führen nach … auf jeden Fall nicht Oberschleißheim »ᴋᴜʀɪᴏsɪᴛᴀ̈ᴛᴇɴ

Donnerstag, Mai 10th, 2018

sliusica curiosa Nr. 1 [10.05.2018] „Aus Mäßigkeit entspringt ein reines Glück“, sagte schon der Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832). In Oberschleißheim scheint man diese Philosophie nur allzu wörtlich zu nehmen. Auf der nördlichen Seite des Alten Schlosses findet sich eine Reihe an Radwegschildern. Hier sind (beinahe) alle Stationen des Öffentlichen Personennahverkehrs angeschildert: […]

Tags: Altes Schloss Schleißheim, Kuriositäten, Oberschleißheim, Radwege, Verkehr