#schleissheim Intervention von Bürgermeister Kuchlbauer bewirkt Stopp des Verkaufs des Alten Bahnhofs an Privatperson »ᴏʀᴛsɢᴇsᴄʜᴇʜᴇɴ

13. Oktober 2018 von Andreas C. Hofmann

sliusica extra Nr. 5 [13.10.2018] Am 9. Oktober 201 erreichte den Verein VABOSH die Nachricht, dass der Alte Bahnhof nun verkauft worden sei und die Gemeinde den Zuschlag nicht erhalten habe. Dank eines Anrufs des Herrn Ersten Bürgermeisters Christian Kuchlbauer bei dem Ansprechpartner bei der Deutschen Bahn Immobilien-Süd Herrn Winfried Unglert wird der seit letztem Dienstag […]

Tags: Oberschleißheim
 

#vabosh Alter Bahnhof ist an einen privaten Investor verkauft. Die Gemeinde geht leer aus!

10. Oktober 2018 von Andreas C. Hofmann

http://schleissheimer-zeitung.de/2018/10/10/alter-bahnhof-ist-privat-verkauft/ Wie gestern bekannt wurde, ist der Alte Bahnhof an einen privaten Investor verkauft worden. Weder die Gemeinde noch der Verein VABOSH wurden vorab informiert. Eine offizielle Stellungnahme von VABOSH ist in Arbeit. 

Tags: Oberschleißheim
 

#ww1 Buchpräsentation: Psychiatrie im Ersten Weltkrieg (Irseer Schriften), 17.10.2018, 17.00 Uhr, Günzburg

6. Oktober 2018 von Andreas C. Hofmann

https://lists.lrz.de/pipermail/geschichte-bayerns/2018-October/003320.html Neue Waffentechniken und der Stellungskrieg forderten große Opfer unter den Soldaten im Ersten Weltkrieg. Neben der permanenten Todesgefahr waren sie vorher nicht gekannten, lang andauernden physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt. Die aus einer wissenschaftlichen Tagung hervorgegangenen Beiträge des in den „Irseer Schriften“ der Schwabenakademie publizierten Bandes stellen die psychiatrische Behandlung von Soldaten dar, die im Ersten Weltkrieg psychisch traumatisiert wurden. […]

Tags: Belgien, Buchvorstellung, Deutschland, England, Erster Weltkrieg, Frankreich, Italien, Militärgeschichte, Österreich, Psychiatrie
 

#vabosh Pressespiegel: Schleißheim bekommt eine Eisenbahn! Nach mehrjährigen Planungen und Baumaßnahmen wurden 1858 in Oberschleißheim die Bahnstrecke und der (Alte) Bahnhof eröffnet

1. Oktober 2018 von Andreas C. Hofmann

Berichterstattung in der lokalen Presse Pressemitteilung: Dr. Andreas C. Hofmann (01./09.07.2018) https://www.aussichten-online.net/2018/06/9435/ Schleißheim bekommt eine Eisenbahn, in: Informationen für Oberschleißheim. Zeitung des Ortsvereins der SPD Nr. 49 (Sept. 2018), S. 8 (PDF; 5 MB) http://purl.org/spdosh/ly8z1 160 Jahre Eisenbahn in Oberschleißheim. Nach mehrjährigen Planungen und Baumaßnahmen wurde am 3. November 1858 […] die Station Schleißheim eröffnet, […]

Tags: 1858, Alter Bahnhof Schleißheim, Oberschleißheim, Pressespiegel
 

#schleissheim Erstausschank der wiederrichteten Remontebräu in Oberschleißheim »ᴏʀᴛsɢᴇsᴄʜᴇʜᴇɴ

26. September 2018 von Andreas C. Hofmann

sliusica extra Nr. 4 [26.09.2018] schleissheim.me/remonte-braeu Nach der Gründung der Brauereigenossenschaft am 18. April 2018 fand am 16. September 2018 der feierliche Erstausschank statt. Die Remonte-Brauerei sieht sich in der Tradition der bis 1912 in Schleißheim bestandenen „Kgl. Remonte-Depot-Brauerei Schleißheim“.

Tags: Brauerei, Oberschleißheim, Remontebräu, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte
 

#dasdom Das Gelbe Blatt. Die Mitteilungen des Dom-Gymnasiums Freising in den 1990er Jahren

24. September 2018 von Andreas C. Hofmann

In den 1990er Jahren wurden die Mitteilungen der Schule an die Elternhäuser in Form des „Gelben Blattes“ verteilt. Es handelte sich hierbei um ein DIN A4 Blatt, das im Querformat zweispaltig und auf beiden Seiten bedruckt wurde. In den frühen 2000er Jahren gab es auf der Homepage bereits eine digitale Version des Gelben Blattes. Ende […]

Tags: 1990er Jahre, Dom-Gymnasium Freising, Gelbes Blatt, Grünes Blatt, Informationen
 

#vormärz #opendata BayHStA, MA 1695: Die Verhandlungen am Bundestag betr. die Immatrikulierung und die hierzu erforderlichen Zeugnisse auf den deutschen Universitäten | 1835-1837

23. September 2018 von Andreas C. Hofmann

https://www.magentacloud.de/lnk/XzgqCINs Das vorliegende Dokument ist ein durchgesehenes Exzerpt des Akts Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Ministerium des Königlichen Hauses und des Äußeren, Nr. 1695. Es beinhaltet zwei kurze Notizen über die Debatte zur Immatrikulierung der Studierenden an den Universitäten im Deutschen Bund. Forschungsdaten zu Andreas C. Hofmann: Deutsche Universitätspolitik im Vormärz zwischen Zentralismus, ›Transstaatlichkeit‹ und »Eigenstaatlichkeitsideolo­gien« (1815/19 bis 1848), […]

Tags: Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Deutscher Bund, Immatrikulierung, Open Data, Restauration und Vormärz, Universitätsgeschichte
 

#schleissheim Geschichte erleben auf Schloss Schleißheim! Das Churbayerische Freudenfest des Historikers und gebürtigen Oberschleißheimers Dr. Marcus Junkelmann »ɴᴇᴜɪɢᴋᴇɪᴛᴇɴ

12. September 2018 von Andreas C. Hofmann

sliusica nova Nr. 6 [12.09.2018] schleissheim.link/my9p1 Als Schleißheimer liegt uns Geschichte im wahrsten Sinne des Wortes zu Füßen. Die meisten von uns brauchen nur ein paar Minuten zu Fuß bis zu ‚unseren‘ drei Schlössern. Heute gibt es dort elektrischen Strom, fließendes Wasser, einen Parkplatz sowie gelegentliche Veranstaltungen mit Catering. Wie hat aber unser Kurfürst Max Emanuel […]

Tags: Churbayerisches Freudenfest, Geschichtsdarstellung, Marcus Junkelmann, Max Emanuel, Oberschleißheim, Schloss Schleißheim
 

TLS/SSL-Verschlüsselung für „aussichten“

6. September 2018 von Andreas C. Hofmann

Seit Juni 2018 ist „aussichten. Perspektivierung von Geschichte“ mit einem TLS/SSL-Zertifikat ausgestattet. Daher werden sämtliche Daten verschlüsselt übertragen, was sich durch das beginnende „https://“ in der Adresse zeigt. Darüber hinaus werten Suchmaschinen wie Google die Verschlüsselung von Seiten als positiven Faktor für das Ranking.

Tags: aussichten, TLS/SSL, Verschlüsselung
 

#ww1 Bilderfronten. Die USA im Ersten Weltkrieg

6. September 2018 von Andreas C. Hofmann

https://www.amerikahaus.de/veranstaltungen/detail/bilderfronten-die-usa-im-ersten-weltkrieg-1/ Das Historische Seminar und das Amerika-Institut der LMU laden zur Ausstellung „Bilderfronten – Die USA im Ersten Weltkrieg“ im Amerikahaus ein. Die Ausstellung zeigt, wie populäre Bildmedien in den USA die Ereignisse des Ersten Weltkrieges dokumentierten, interpretierten und beeinflussten. Via http://www.lmu.de/aktuelles/veranstaltungen/index.html?id=16752

Tags: Amerika-Haus, Amerikanische Geschichte, Ausstellung, Erster Weltkrieg, LMU München, Visual History