Ein schönes Hauß-Apotheckslein, Langheim-Zisterzienserabtei 1688 (=Staatsbibliothek Bamberg HV.Msc.560)

Montag, Februar 29th, 2016

http://www.nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:22-dtl-0000026025 Das Kräuterbuch der Abtei Langheim beschreibt vom Johanniskraut über Rhabarber bis hin zu Pappeln verschiedene Kräuter und ihre medizinische Wirkung auf den Menschen. Des weiteren schildert die Handschrift Erntezeiten, Zubereitung, Distillierung und Konservierung der Kräuter. Erläutert werden darauf aufbauend Krankheiten wie „Gelbsucht“, „Verstopfung des Körpers“, „Wassersucht“ oder „Durchlauf des Bauches“.

Tags: 17. Jahrhundert, Frühe Neuzeit, Kräuter, Langheim, Medizingeschichte, Staatsbibliothek Bamberg, Zisterzienserabtei
 

#ww1 Psychiatrie im Ersten Weltkrieg. Internationale historische Tagung

Montag, August 10th, 2015

Die Heimatpflege des Bezirks Schwaben, die Schwabenakademie Irsee und das Bildungswerk des Bayerischen Bezirketags führen in Zusammenarbeit mit der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II der Universität Ulm am 4./5. Februar 2016 im Kloster Irsee eine Tagung zum Thema „Psychiatrie im Ersten Weltkrieg“ durch.

Tags: Erinnerungsgeschichte, Erster Weltkrieg, Kloster Irsee, Kriegspsychiatrie, Medizingeschichte, Psychiatrie, Tagungen, Traumatologie
 

Schätze der Staatsbibliothek Bamberg. Lorscher Arzneibuch und weitere medizinische Handschriften

Sonntag, November 9th, 2014

http://www.bayerische-landesbibliothek-online.de/arzneibuch In dieser virtuellen Sammlung wird das berühmte Lorscher Arzneibuch (Msc.Med.1) zusammen mit einer Auswahl weiterer medizinischer Handschriften der Staatsbibliothek Bamberg – darunter die Bamberger Chirurgie (Msc.Med.7), der Bamberger Blutsegen (in Msc.Med.6) und das Arzneibuch Ortolfs von Baierland (Msc.Med.22) – präsentiert. Das Lorscher Arzneibuch ist das älteste medizinische Buch des abendländischen Mittelalters. Es entstand Ende […]

Tags: Bayerische Staatliche Bibliotheken, Digitalisierung, Handschriften, Lorscher Arzneibuch, Medizingeschichte, Staatsbibliothek Bamberg
 

#vormärz #rezensionen › 2013 › Okt. / Nov. / Dez.

Mittwoch, Juni 18th, 2014

Neueste Rezensionen zu Restauration und Vormärz (Okt. / Nov. / Dez. 2013) Clemens, Gabriele B. (Hg.): Zensur im Vormärz. Pressefreiheit und Informationskontrolle in Europa, Stuttgart: Thorbecke 2013, rez. f. sehepunkte 13 (2013), Nr. 11 [15.11.2013] v. Langewiesche, Dieter, http://www.sehepunkte.de/2013/11/23562.html Duchhardt, Heinz: Der Wiener Kongress. Die Neugestaltung Europas 1814/15, München: C.H.Beck 2013, rez. f. in: sehepunkte […]

Tags: Architekturgeschichte, Deutscher Bund, Eduard von Schenk, Friedrich Gentz, Gesangsvereine, Jüdische Geschichte, Ludwig I., Max I. Joseph, Medizingeschichte, Pressegeschichte, Restauration und Vormärz, Romantik, Vereine, Wiener Kongress, Zensur
 

aventinum Nr. 72 [04.01.2014]: Die Anatomische Anstalt in München im Nationalsozialismus — Vortrag am 22.01.2014 14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Samstag, Januar 4th, 2014

Der Kolloquiumsvortrag des wissenschaftlichen Mitarbeiters den Münchner Instituts für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin betrachtet die Geschichte der Anatomischen Anstalt der LMU München im Nazionalsozialismus. Der Vortrag findet im Rahmen des Oberseminars des Lehrstuhls für Neueste Geschichte und Zeitgeschichte (Prof. Dr. Margit Szöllösi-Janze) statt. Veranstaltungsort ist Raum K 327 im Historicum (Schellingstr. 12 / […]

Tags: Anatomische Anstalt, Historisches Seminar, LMU München, Medizingeschichte, München, Universitätsgeschichte, Vorträge
 

REVOPO › REVORI › 2006

Mittwoch, August 29th, 2012

Aufenanger, Jörg: Heinrich Heine in Paris. München 2005. Rezensiert f. sehepunkte 6 (2006), Nr. 9 [15.09.2006] v. Mareike König, http://www.sehepunkte.de/2006/09/9832.html Blattner, Tanja: Die erstrebte Umwandlung württembergischer Lateinschulen in Realschulen 1835 bis 1848. Erfolge und Misserfolge eines der württembergischen Schultradition zuwiderlaufenden Reformvorhabens des Innen- und Kultusministers Johannes von Schlayer. Mit einem Geleitw. v. Hans-Ulrich Grunder. Göttingen […]

Tags: Alltagsgeschichte, Bergheim, Deutscher Bund, Drittes Deutschland, Europa, Frühe Neuzeit, Heinrich Heine, Industrialisierung, Karl vom und zum Stein, Katholizismus, Medizingeschichte, Militärgeschichte, Montgelas, Pfalz, Polen, Preußische Geschichte, Provinz Sachsen, Ravensburg, Rechtsgeschichte, Reformen, Restauration und Vormärz, Rezensionen, Rheinland, Stadtgeschichte, Umweltgeschichte, Wald, Württemberg
 

REVOPO › REVORI › 2005

Dienstag, August 28th, 2012

Bialas, Stephan (Hrsg.): Briefwechsel der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm mit Gustav Hugo (=Briefwechsel der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm. Kritische Ausgabe in Einzelbänden Bd. 3) Stuttgart 2003. Rezensiert für IASLonline [05.02.2005] v. Heiko Fiedler-Rauer u. d. T: Professoren, Tänzerinnen und Huren. Die Brüder Grimm im Briefwechsel mit dem Rechtsgelehrten Gustav Hugo, http://www.iaslonline.de/index.php?vorgang_id=979. Dross, Fritz: […]

Tags: Baden, Brüder Grimm, China, Internationale Geschichte, Johann Georg August Wirth, Karl vom und zum Stein, Kinderarbeit, Kulturgeschichte, Maria von Möhrl, Medizingeschichte, Nationalsozialismus, Pfalz, Preußische Geschichte, Restauration und Vormärz, Rezensionen, Rheinland, Schleswig-Holstein, Umweltgeschichte
 

REVOPO › REVORI › 2003

Freitag, Juli 13th, 2012

Althammer, Beate: Herrschaft, Fürsorge, Protest. Eliten und Unterschichten in den Textilgewerbestädten Aachen und Barcelona 1830-1870. Bonn 2002. Rezensiert f. sehepunkte 3 (2003), Nr. 1 [15.01.2003] v. Marc Engels, http://www.sehepunkte.de/2003/01/2822.html. Angelow, Jürgen: Der Deutsche Bund. Darmstadt 2003. Rezensiert f. sehepunkte 3 (2003), Nr. 9 [15.09.2003] v. Wolfgang Piereth, http://www.sehepunkte.de/2003/09/3100.html. Backes, Uwe: Liberalismus und Demokratie – Antinomie […]

Tags: 2003, Baden, Demokratismus, Deutscher Bund, Hannover, Kurhessen, Liberalismus, Medizingeschichte, Olaf Briese, Preußen, Ralf Zerback, Restauration und Vormärz, Rezensionen, Rosemarie Siegert, Sachsen, Verwaltungsgeschichte, Württemberg
 

Hans Rosling on HIV: New facts and stunning data visuals

Sonntag, Mai 6th, 2012

Er ist bekannt dafür, trockene Statistiken mit seinen modernen Animationen aufzubereiten und somit einem breiten Publikum zugänglich und verständlich zu machen. In diesem Beitrag richtet Hans Rosling seinen Blick auf die Entwicklung und Ausbreitung von HIV und räumt hierbei mit gängigen Klischees über vermeintliche Hochrisiko-Länder auf.

Tags: Hans Rosling, HIV, Medizingeschichte, Statistik
 

aventinum Nr. 11 [22.03.2012]: Ausstellung der UB München: „Prof. Boernes Vorfahren – Historische Forensica der Sammlung Wolfgang Eisenmenger“

Donnerstag, März 22nd, 2012

http://www.ub.uni-muenchen.de/no_cache/aktuelles/einzelne-nachricht/article/ausstellung-prof-boernes-vorfahren-historische-forensica-der-sammlung-wolfgang-eisenmenger Die bis 20. April 2012 laufende Ausstellung „Prof. Boernes Vorfahren – Historische Forensica der Sammlung Wolfgang Eisenmenger“ der Universitätsbibliothek München widmet sich den historischen Wurzeln der Rechtsmedizin, die die Entwicklung, Anwendung und Beurteilung medizinischer und naturwissenschaftlicher Kenntnisse für die Rechtspflege sowie die Vermittlung arztrechtlicher und ethischer Kenntnisse für die Ärzteschaft umfasst. Sie schlägt hierbei […]

Tags: Ausstellungen, Bayerische Staatliche Bibliotheken, Forensica, Medizingeschichte, München, Rechtsmedizin, Universitätsbibliothek München, Wolfgang Eisenmenger