#ww1 Bestandsübersicht. Der Erste Weltkrieg in der Bayerischen Staatsbibliothek

Montag, Januar 4th, 2016

http://erster-weltkrieg.historicum.net/link/o3o6x2 Die Kriegssammlung, Nachlässe, Karten, Drucke und Neue Medien aus Deutschland und der ganzen Welt. Für die Erforschung des Ersten Weltkriegs (1914-1918) und der sich anschließenden Revolutionszeit (1918/19) bietet die Bayerische Staatsbibliothek außerordentlich gute Ausgangsbedingungen. Zum einen verfügt sie über eine umfangreiche Sammlung an internationaler Forschungsliteratur, die aufgrund der langjährigen Zuständigkeit für die einschlägigen Sondersammelgebiete […]

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

#dasdom Das Dom-Gymnasium Freising während des Dritten Reichs (1933-1945)

Mittwoch, Mai 20th, 2015

https://goo.gl/EkmWs3 Die an der LMU München 2010 angenommene Dissertation von Thomas Forstner untersucht den katholischen Pfarrklerus im Oberbayern der Weimarer Republik und des Nationalsozialismus und betrachtet hierbei auch die Lage am Freisinger Dom-Gymnasium.

Tags: , , , ,

Bayerns erster Landeshistoriker als Namenspatron für eine neue Form der Wissen­schaftskommunikation, in: Bayernspiegel Nr. 3/2012, S. 36

Sonntag, Mai 10th, 2015

http://www.aventinus-online.de/index.php?id=3786 Das von einem international aufgestellten Verein mit über 20 Redaktionsmitgliedern getragene Projekt »aventinus. Studentische Publikationsplattform Geschichte« (http://www.aventinus-online.de) ermöglichte es Studierenden, während des Studiums erworbene Forschungs­ergebnisse nach wissenschaftlichen Standards zu publizieren. Das Portal veröffentlichte mit Unterstützung der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Bayerischen Staats­bibliothek Beiträge zu allen Teilbereichen der Geschichtswissenschaft und bot darüber hinaus Rezensionen sowie […]

Tags: , , , , ,

#ww1 “Alpenkorps 1915-1918″, kleine Ausstellung im Bayerischen Hauptstaatsarchiv, 5.5.2015-9.6.2015

Sonntag, Mai 10th, 2015

http://histbav.hypotheses.org/3803 Der Geschichte des Alpenkorps, dessen Erkennungszeichen das Edelweiß war, ist eine kleine Ausstellung vom 5. Mai bis 9. Juni 2015 im Bayerischen Hauptstaatsarchiv gewidmet.

Tags: , , , , ,

Als Regierungsbeamte noch eimerweise mit Wein besoldet wurden. Anekdoten aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts

Freitag, April 10th, 2015

https://www.aventinus-online.de/fileadmin/collectanea/11.2009_hofmann_anekdoten.pdf Ein Jeder kennt es: Man sitzt in der Bibliothek über einem Buch oder Aufsatz fertigt fleißig Exzerpte an. Je nach Schreibstil des Autors kommt es vor, dass sich Erschöpfung oder gar Müdigkeit bemerkbar machen. Und dann passiert es: Man stolpert über einen Satz und erwacht aus dem Halbschlaf Man liest ihn ein zweites Mal […]

Tags: , , , , , ,

Studium, Universität und Staat in Bayern 1825 bis 1848. Eine Skizze der Universitätspolitik Ludwigs I.

Dienstag, Februar 24th, 2015

http://www.aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/7760 Der bayerische König Ludwig I. stellt eine in der Forschung viel beachtete aber trotzdem undurchsichtige Herrscherpersönlichkeit dar. Er entwickelte sich von dem Paradekonstitutionalisten, welcher er bis in seine frühen Regierungsjahre war, zu einem autokratisch regierenden Herrscher, dessen Königtum schließlich in dem „Trauerspiel“ (H. Gollwitzer) der Lola-Montez Affäre endete. Die Motive dieser Wandlung zu klären […]

Tags: , , , , , , , , , ,

#ww1 Portal zu Ludwig III. und der Erste Weltkrieg 1914-1918 beim Haus der Bayerischen Geschichte

Sonntag, Februar 22nd, 2015

https://www.hdbg.eu/koenigreich/web/index.php/themen/index/herrscher_id/4/id/52 Das Portal enthält Beiträge zu Ausbruch des Ersten Weltkriegs (1914); Revolution und Räterepublik in Bayern (1918/19); Der Provisorische Nationalrat (1918/19); Der Bayerische Landtag (1919/20) sowie den Personen Marie Therese (auch Maria Theresia) von Bayern; Rupprecht Maria Luitpold Ferdinand von Bayern und Ludwig III. von Bayern.

Tags: , , , , , , , , ,

Museumsreport: Besucherzentrum Welterbe Regensburg

Mittwoch, September 3rd, 2014

http://www.regensburg.de/welterbe/besucherzentrum Das aus Investitionsmitteln des Bundes und der Europäischen Union finanzierte Ausstellungszentrum zeigt in diachroner und synchroner Betrachtung verschiedene Aspekte der Geschichte Regensburg. Es liegt direkt an der Steinernen Brücke und ist etwa 20 Gehminuten vom Hauptbahnhof bzw. knapp 10 Gehminuten vom historischen Zentrum entfernt. Die Austellungsflächen erstrecken sich auf zwei Stockwerke, wobei der quantitaive […]

Tags: , , , , , , , , , , ,

Donaubauer, Stefan: Geschichte und Fernsehen 1964-2004. 40 Jahre Geschichte im Bayerischen Fernsehen. Phil. Diss. [online] München 2011

Mittwoch, September 3rd, 2014

Andreas C. Hofmann 9:48am Sep 3 Donaubauer, Stefan: Geschichte und Fernsehen 1964-2004. 40 Jahre Geschichte im Bayerischen Fernsehen. Phil. Diss. [online] München 2011 http://edoc.ub.uni-muenchen.de/17108Geschichte ist allgegenwärtig. Dabei ist die Vermittlung von Geschichte kein alleiniges Vorrecht der Geschichtswissenschaft. Seit den Anfängen des Mediums Fernsehen war die Beschäftigung mit Geschichte ein essentieller Bestandteil, sei es in der […]

Tags: , , , , , , ,

aventinum Nr. 80 [28.07.2014]: Ein Stück bayerischer Eisenbahngeschichte geht verloren. Petition zur Rettung des 1858 errichteten Alten Bahnhofs Schleißheim

Montag, Juli 28th, 2014

Der Alte Bahnhof Schleißheim steht seit Jahren leer und verfällt immer mehr. Der mögliche Ausbau der Bahnstrecke München-Freising und häufig wechselnde Besitzverhältnisse haben in den letzten Jahren eine Nutzung verhindert. Wir befürchten, dass ein baldiger Abriss nicht mehr auszuschließen ist. Das Bahnhofs­gebäude wurde als eines der ersten der Bayerischen Ostbahnen im Jahre 1858 errichtet. Erst […]

Tags: , , , , ,