#schleissheim.memories Schreibwaren Günther am Stutenanger (1980er / frühe 1990er Jahre)

April 12th, 2017 | von Andreas C. Hofmann |

sliusica memoria Nr. 1 [12.04.2017]

Der ‚Günther‘ war ein Schreibwaren- und Zeitlungsladen am Stutenanger, der im Einkaufsgebäude des heutigen REWE die Ladenzeile des späteren ‚Heckenstaller‘ besaß. Der Laden wurde geführt von Herrn und Frau Günther, die im Duo ein eher ungleiches Paar abgegeben hatten. Herrn Günther habe ich als eher asketisch klein und immer etwas kauzig in Erinnerung, während seine Frau von stattlicher Erscheinung aber dafür stets freundlich und zuvorkommend war. Wer damals nach 17.45, also 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten den Laden betrat, hörte Herrn Günther schon einmal raunen: „Ja, kommt den jetzt noch schon wieder einer daher!“ Nichtsdestoweniger wurde man von ihm letztlich auch zu später Stunde noch zuvorkommend bedient. Legendär war auch immer Herrn Günthers Verabschiedung mit „Auf Wiederschaunga!“. Herr Günther bediente stets den linken Tresen mit Druckerzeugnissen, Zigaretten und Lotto/Toto, während Frau Günther am rechten Tresen Schreibwaren und Süßigkeiten verkaufte. Ich selbst holte mir immer die neuesten Comics von He-Man und Süßigkeiten, wobei wir Kinder darüber hinaus damals auch noch ungehindert für ein paar Mark Lotto spielen durften. Die Lotto-Zettel hatten damals noch einen Durchschlag und Herr Günther quittierte die Abgabe immer in einer Art Stempelautomat. Nachdem das Ehepaar zu Beginn der 1990er Jahre den Laden an die Heckenstallers übergeben hatte, sah ich Frau Günther noch bis etwa Mitte der 1990er Jahre manchmal am Ort.

Tags: , , , , ,

Post a Comment