#ww1 Konferenz an der Europa-Universität Viadrina zur Wahrnehmung des Ersten Weltkriegs in der DDR

Juni 9th, 2016 | von Andreas C. Hofmann |

http://idwf.de/-CfeIAA

Der französische Historiker und renommierte Experte für die Erforschung des Ersten Weltkrieges, Prof. Dr. Nicolas Offenstadt, erforscht an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) einen bisher kaum beleuchteten Aspekt der DDR-Geschichte: die Wahrnehmung des Ersten Weltkrieges in der DDR. „Das ‚rote Erbe der Front‘?“ Die internationale Konferenz an der Europa-Universität Viadrina zur Wahrnehmung des Ersten Weltkriegs in der DDR fand am 1. und 2. Juni 2016 in Frankfurt an der Oder statt.

Tags: , , , ,