umsichten: „Liebesgaben“ für Kriegsgefangene in Oberschleißheim (1914)

Juni 3rd, 2016 | von Andreas C. Hofmann |

sliusica generalia Nr. 84 [03.06.2016]

http://www.schleissheim.net/link/ctj94

Bereits kurz nach Beginn des Ersten Weltkrieges wurden in Oberschleißheim offensichtlich Kriegsgefangene untergebracht. Diese wurden von Passanten über damalige Gebühr mit Tabak und Geld versorgt sowie fotographiert, weshalb die Militärverwaltung eingreifen musste.

Link: Bayerische Staatsbibliothek / digipress2 / Allgemeine Zeitung (12.09.1914)

Tags: , , ,

Post a Comment