Prozessunterlagen Louis-Pierre Louvel (Attentat auf den Duc de Berry 1820) online

November 29th, 2015 | von novum.ach |

Am 13. Februar 1820 verübte Louis-Pierre Louvel ein tödliches Attentat auf den französischen Thronfolger Charles-Ferdinand d’Artois, Duc de Berry, als dieser aus der Oper kam. Der Neffe von Ludwig XVIII. erlag Stunden später den Stichverletzungen, die ihm der Attentäter mit einem spitzen Gegenstand beigebracht hatte. […]  Der Strafprozess gegen den Sattler Louis-Pierre Louvel wurde vor dem Cour des pairs verhandelt. Er gab zu Protokoll, dass er als Einzeltäter gehandelt habe und die bourbonische Königsfamilie auslöschen wollte. Louvel wurde verurteilt und am 7. Juni 1820 hingerichtet. Die gedruckten Prozessakten sind nun seit kurzem als PDF auf der Website des Senats online einsehbar.

© Text: Mareike König @ http://19jhdhip.hypotheses.org; Lizenz: CC BY 3.0;

Tags: , , , , , ,

Post a Comment