umsichten: Gleich mehrere ‚Dürer‘ in Schloss Schleißheim? (1748, 1810, 1828)

Juni 24th, 2015 | von Andreas C. Hofmann |

sliusica generalia Nr. 72 [24.06.2015]

www.schleissheim.net/link/zzvsd
www.schleissheim.net/link/fel6n

www.schleissheim.net/link/mq1rp

In verschiedenen Etappen waren im Schloss Schleißheim gleich mehrere Werke Albrecht Dürers zu sehen. 1748 sind die „Vier Apostel“, 1810 die „Geburt Christi“ sowie 1828 diverse Weitere Gemälde belegt. Einige sind nun in der Münchner Pinakothek zu sehen.

Link 1: Bauhaus-Universität Weimar
Link 2: Historisches Lexikon Bayerns
Link 3: Google-Books

duerer

Albrecht Dürer (1526): Vier Apostel; https://commons.wikimedia.org/w/index.php?oldid=123735644

 

Duerer

Albrecht Dürer (1504): Geburt Christi / Anbetung der Könige; https://commons.wikimedia.org/w/index.php?oldid=121468553

Tags: , , , , , ,