aventinum Nr. 83 [09.10.2014]: Der Enkel des Glaubenshelden Herzog Johann Casimir (1564 – 1633) und die politischen Folgen der Reformation

Oktober 9th, 2014 | von Andreas C. Hofmann |

Die bis Ende Oktober laufende Ausstellung in der Landesbibliothek Coburg beschäftigt sich mit der Herkunft Herzog Johann Casimirs und lenkt den Blick auf seine Herkunft aus dem kurfürstlich-ernesti­nischen Haus Sachsen. Dem politischen Einsatz seiner Vorfahren für den „wahren Glauben“ verdankt die Reformation ihren Erfolg. Dieses Engagement kam Johann Casimirs Familie teuer zu stehen. Umso mehr wurde im Gegenzug das Eintreten für Luthers Lehre zum festen Bestandteil des dynastisch-politischen Programms.

http://217.24.54.217/Der%20Enkel%20des%20Glaubenshelden

Tags: , , , ,