aventinum Nr. 73 [04.02.2014]: „Tout le monde kaputt“ – Der Erste Weltkrieg im Comic. Ausstellung in der Universitätsbibliothek München

Februar 4th, 2014 | von Andreas C. Hofmann |

Die ganze Welt in Trümmern, die Menschen zerbrochen, zerstört, versehrt oder tot – so lässt sich aus heutiger Sicht der Erste Welt­krieg bilanzieren. Auch 100 Jahre nach dem Beginn der „Urkata­strophe des 20. Jahrhunderts“ ist das Interesse an diesem Ereignis ungebrochen: In Kooperation mit dem Historischen Seminar zeigt die Universitätsbibliothek München die Comic-Aus­stellung „Tout le monde kaputt“ – Der Erste Weltkrieg im Comic, die an der Universität Düsseldorf konzipiert wurde und dort 2012 zu sehen war.

http://bit.ly/1jaJN6H

Tags: , , , , ,

Post a Comment