umsichten news: „Querelen um den Bau einer Trabantenstadt in Oberschleißheim“ Der Historiker Andreas C. Hofmann sammelt Oberschleißheimer Geschichte(n) im Netz

Dezember 27th, 2013 | von Andreas C. Hofmann |

sliusica nova Nr. 1 [27.12.2013]

PRESSEMITTEILUNG

Mit der Regional- und Lokalgeschichte betreten wir eine geschichtswissenschaftliche Teil-disziplin, die sich der Analyse und Betrachtung der Historie von Regionen und Orten widmet. Auf der einen Seite ist für Oberschleißheim und seine über 1.200 Jahre alte Geschichte zwar bereits einiges publiziert worden, um mit Otto Bürger und Herrmann Schmid zwei herausragende Exponenten exemplarisch zu nennen. Auf der anderen Seite ist das Internet aber auch für Oberschleißheimer Geschichte(n) eine riesige Schatzgrube, aus welcher es noch einige Kostbarkeiten zu heben gilt. Diese Herausforderung zu meistern hat sich der Oberschleißheimer Historiker Andreas C. Hofmann als Ziel gesetzt. Das unter der Internetadresse http://www.umsichten-online.de verfügbare Blog »umsichten. Regionalisierung von Geschichte« stellt nach Art einer Digitalen Bibliothek im Netz verfügbare Quellenstücke, Literatur und andere Ressourcen und Mitteilungen vor, welche die Geschichte Oberschleißheims und seiner nächsten Umgebung plastisch werden lassen.

Um was für Geschichte oder Geschichten handelt es sich hierbei? Das Blog bietet Zei-tungsausschnitte aus den 1950er und 1960er Jahren, die beispielsweise über Pläne zum Bau einer Trabantenstadt in Oberschleißheim und damit einhergehende Querelen berichten. Ferner gibt es zahlreiche Fotographien aus der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts, die sowohl das frühere Ortsbild, als auch die Kriegsschäden deutlich werden lassen. Schwer zu handhaben sind amtliche Veröffentlichungen aus dem 19. Jahrhundert wie Intelligenz-, Amts- und Regierungsblätter, die beispielsweise Eisenbahnfahrpläne und Polizeiberichte enthalten. Aber auch Google-Books bietet mit seiner Buchvorschau Einblicke in die Geschichte beispielsweise im Rahmen von Darstellungen zum Konzentrationslager Dachau, das eine Außenstelle in Schleißheim unterhielt, oder einer Biographie Heinrich Himmlers, der Anfang der 1920er Jahre beruflich in Oberschleißheim wirkte. Weitere Informationen bieten private Seiten verschiedener Art.

Tags: , ,