umsichten: Gemälde des Oberschleißheimer Malers Max Hein-Neufeld (1874-1952)

November 11th, 2013 | von Andreas C. Hofmann |

sliusica generalia Nr. 37 [11.11.2013]

www.schleissheim.net/link/hsyxk

Zwischen 1934 und 1944 — dem Jahr der Zerstörung seines Heims und des größten Teils seiner Sammlung — lebte der dem späten Impressionismus zugerechnete Maler Max Hein-Neufeld in Oberschleißheim. Die Seiten eines Auktionshauses geben Einblicke in einige Exemplare seines künstlerischen Wirkens.

Link: artnet. Informationen für Kunstauktionen

Tags: , , , ,

Post a Comment