Peter Stotz: Die lateinische Sprache im Mittelalter [ital. Veröffentl. 1994]

August 11th, 2013 | von Andreas C. Hofmann |

http://www.mls.uzh.ch/documenta/online/sprache.html

Der Beitrag bietet eine Skizze des Lateins im Mittelalter, wobei man sich daran gewöhnt hat, davon als von „Mittellatein“ zu sprechen. Wenn dies vermieden wird, deutet der Beitrag damit an, daß im Mittelalter neben- und nacheinander eine ganze Skala unterschiedlicher Äußerungsformen des Lateinischen in Gebrauch waren, und diese können vom Sprachlichen her nicht ohne weiteres unter einen einheitlichen Begriff zusammengezwungen werden.

Text nach ebd.: I. Einleitendes; Gegenstand, Begriff, zeitliche Begrenzung; Zweitpublikation von mediaevum.net [11.08.2013]

Tags: , , , ,

Post a Comment