Web 2.0: Twitter bietet fortan keine RSS-Feeds zu seinen Profilen mehr an

Juni 23rd, 2013 | von Andreas C. Hofmann |

http://www.blogtrainer.de/2012/10/18/versteckt-twitter-rss-feeds

Nachdem es bereits in der Vergangenheit einen ziemlichen Rechercheaufwand erforderte, um die Syntax für die URLs zu RSS-Feeds von Twitter-Profilen herauszufinden, hat der Microblogging-Dienst auch die letzten Möglichkeiten eines Abos der Profile seiner Nutzer abgeschafft. Warum gerade im sozialen Web Errungenschaften wie RSS- (oder auch ATOM-) Feeds zum alten Eisen gerechnet werden, muss dahingestellt bleiben.

Via Archivalia [17.06.2013], http://archiv.twoday.net/stories/434208440

Tags: , , ,