Bettenworth, Anja: Gastmahlszenen in der antiken Epik von Homer bis Claudian. Diachrone Untersuchungen zur Szenentypik, Göttingen 2004.

Mai 12th, 2013 | von Andreas C. Hofmann |

http://digi20.digitale-sammlungen.de/de/fs1/object/display/bsb00040237_00001.html

Ziel dieser Arbeit ist es, einen Überblick über die Entwicklung der epischen Gastmahlszene und ihrer Bestandteile zu geben, welcher die Unterscheidung zwischen individuellen Eigenheiten eines Dichters und epochen- bzw. gattungsspezifischen Konventionen ermöglicht. Vor allem soll die Frage geklärt werden, ob sich für die Gastmahlszenen aller Epochen ein diachron ausgerichtetes Referenzmodell entwerfen lässt, das die gleichbleibenden Elemente vereinigt und als Interpretationshilfe eingesetzt werden kann.

Test aus: Kap. 1: Theoretische Grundlagen, hier S. 10.

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,