#schleissheim.extra Fotoaufnahmen des am 22. Oktober 2017 abgebrannten Bahnwärterhäuschens in Mittenheim aus den frühen 2000er Jahren

15. November 2017 von Andreas C. Hofmann

sliusica extra Nr. 3 [15.11.2017] Am Abend des 22. Oktober 2017 brannte das Bahnwärterhäuschen in Mittenheim und wurde so beschädigt, dass es noch in der folgenden Nacht abgerissen werden musste, um den Zugverkehr wiederherstellen zu können. Menschen kamen bei diesem Brand glücklicherweise nicht zu Schaden. Trotzdem ist ein Stück lebendiger Oberschleißheimer Eisenbahngeschichte verloren gegangen.  Bereits […]

Tags: Bahnübergang, Bahnwärterhäuschen, Fotographie, Mittenheim, Oberschleißheim
 

#restvorm » Links › ZEIT-Lernplattform: Junges Deutschland und Vormärz (1825-1848)

4. November 2017 von prospectiva.schedule

http://blog.zeit.de/schueler/2012/02/18/junges-deutschland-und-vormarz-1825-1848/ Die Literatur des Vormärz ist im gleichen Zeitraum wie die Biedermeier-Literatur entstanden. Anders als die Vertreter des Biedermeier waren die Vormärz-Schriftsteller jedoch nicht einverstanden mit der konservativen Restaurationspolitik des Wiener Kongresses. Sie forderten stattdessen politische Aufklärung, Meinungsfreiheit, Demokratie und soziale Gerechtigkeit.

Tags: Christian Dietrich Grabbe, Georg Büchner, Georg Herwegh, Heinrich Heine, Literarischer Vormärz, Restauration und Vormärz
 

#vabosh Schleißheimer Bahnhofsanzeiger Nr. 1 (06.10.2017) / Mitteilungen des Verrückter Alter Bahnhof Oberschleißheim e.V

29. Oktober 2017 von Bahnhof Schleißheim

Digitale Ausgabe: http://www.vabosh.de/files/bahnhofsanzeiger/2017_1.pdf Leitartikel: Zur ersten Ausgabe des Schleißheimer Bahnhofsanzeigers Aus dem Vereinsleben: Jahreshauptversammlung vom 9. Mai 2017 mit Neuwahlen Internet: VABOSH photos. Der Verrückte Alte Bahnhof Oberschleißheim in Bildern Geschichte: Ausschreibung des Neubaus des Stationsgebäudes Schleißheim (1857)

Tags: Oberschleißheim
 

#schleissheim.news KulturKunstHeimat. Ausstellung von Verrückter Alter Bahnhof Oberschleißheim e.V.

24. Oktober 2017 von Andreas C. Hofmann

sliusica ferrivia Nr. 24 [24.10.2017] PRESSEMITTEILUNG NR. 24 DES VEREINS VABOSH Am Montag, 9. Oktober 2017 abends fand in den Räumlichkeiten des Boden & Raum Shops von Ute Reichel, der Ute & Gabriele Reichel GbR Vermietungen sowie der Architektin Anke Schuster die Ausstellung KulturKunstHeimat statt. Über 50 Gäste folgten der Einladung von Verrückter Alter Bahnhof […]

Tags: Oberschleißheim
 

Web 4.0: Gedanken zum Jetzt und der Zukunft. Wie intelligent ist oder wird das Netz?

21. Oktober 2017 von Andreas C. Hofmann

https://tommittelbach.com/2017/03/24/web-4-0-gedanken-zum-jetzt-und-der-zukunft/ Laut Aytekin Celik ist 4.0 die vierte digitale Revolution und wir stecken mitten drin. Nach der industriellen Revolution, die aus der Agrar- eine Industriegesellschaft machte, der zweiten, die die industrielle Massenfertigung brachte und der dritten, die durch den Einzug der maschinellen Datenverarbeitung entstand, sind wir mitten in der vierten Revolution: die der AI, der […]

Tags: Asimov, Celyk, Cyborg, Demokratie, Intelligenz, Internet of Things, Jetzt, Medien, Netz, Revolution, Roboter, Web 4.0, Zukunft
 

#ww1 Belgische Datenbank „Nachrichten vom Großen Krieg“

14. Oktober 2017 von Andreas C. Hofmann

https://hetarchief.be/de/ Nachrichten vom Großen Krieg ist die erste große Sammlung die auf hetarchief.be zur Verfügung gestellt wird. Durch diese Website bekommen Sie Zugang  zu mehr als 360.000 Seiten belgischen Pressematerials aus dem Ersten Weltkrieg. Unter der Leitung von VIAA und in Zusammenarbeit mit der Vlaamse Erfgoedbibiliotheek, FARO und Packed arbeiteten 13 flämische Kulturerbeorganisationen zwei Jahre […]

Tags: Belgien, Datenbanken, Erster Weltkrieg, Zeitungen
 

#vabosh Schleißheimer Zeitung: Probelauf für einen Kulturbahnhof

13. Oktober 2017 von Bahnhof Schleißheim

http://www.schleissheimer-zeitung.de/ansicht.php?id=11214 Eine Ausstellung mit Bildern örtlicher Künstler, dazu eine historische Reminiszenz an den Ausstellungsort, Live-Musik und Verpflegung – so könnte ein typischer Abend in einem Kulturzentrum im Alten Bahnhof aussehen. 

Tags: Oberschleißheim
 

#schleissheim.news VABOSH e.V. lädt ein zu KulturKunstHeimat am 9. Oktober ab 18 Uhr in der Mittenheimerstr. 66

29. September 2017 von Andreas C. Hofmann

sliusica ferrivia Nr. 23 [29.09.2017] PRESSEMITTEILUNG NR. 23 DES VEREINS VABOSH Der Verein Verrückter Alter Bahnhof Oberschleißheim e.V. lädt ein zur Ausstellung ‚KulturKunstHeimat‘ mit Werken von Theresia Maier, Hermine Leis, Anja Thalmeier, Josef Diepold, Brigitte Forstner, Ksenija Vukovinski, Markus Lindinger, Gerlinde Mader, Jürgen Pichler und einem Laser-Mapping von Bernd Steinert (best-lasershows.de). Den Abendvortrag hält Dr. […]

Tags: Andreas C. Hofmann, Anja Thalmeier, Anke Schuster, Ausstellungen, Bernd Steinert, Brigitte Forstner, Eisenbahngeschichte, Gerlinde Mader, Hermine Leis, Josef Diepold, Jürgen Pichler, Ksenija Vukovinski, Markus Lindinger, Oberschleißheim, Theresia Maier, Ute Reichel, Verrückter Alter Bahnhof Oberschleißheim e.V., Xylophonia!
 

#das-dom Jahresberichte über das Königliche Lyceum, Gymnasium und die Lateinische Schule zu Freising Jge. 1836-1874 im Volltext

10. September 2017 von Andreas C. Hofmann

https://opacplus.bsb-muenchen.de/metaopac/search?oclcno=225197697&db=100 Die Bayerische Staatsbibliothek stellt die Jahresberichte über das Königliche Lyceum, Gymnasium und die Lateinische Schule zu Freising von 1836 bis 1874 digital bereit. Die Digitalisate können in Volltext durchsucht werden und verfügen über eine automatische Orts- und Personenerkennung. Während das Lyzeum zur späteren Theologisch-Philosophischen Hochschule wurde, stellen die Lateinische Schule und das Gymnasium die Keimzellen […]

Tags: 19. Jahrhundert, Digitalisierung, Dom-Gymnasium Freising, Freising, Lateinische Schule, Lyzeum, Schuljahresberichte
 

#aventinum Ausstellung: „Vogelwild“. Univer­sitäts­bibliothek München präsentiert die „Histoire naturelle des oiseaux“ von Georges Louis Le Clerc de Buffon, 10.07. – 13.10.2017

10. September 2017 von Andreas C. Hofmann

http://www.ub.uni-muenchen.de/aktuelles/veranstaltungen/ausstellung-vogelwild/index.html Georges Louis Le Clerc, später Comte de Buffon (1707-1788), war das erste der 5 Kinder einer wohlhabenden Adelsfamilie, die ab 1717 in Dijon lebte. Sein Vater war als Anwalt für das Parlament von Burgund tätig und für das Eintreiben der Salzsteuer verantwortlich. Der Naturforscher wurde 1739 von König Ludwig XV. zum Direktor des Königlichen […]

Tags: Altes Buch, Ausstellungen, Bayerische Staatliche Bibliotheken, Botanik, Georges Louis Le Clerc, Universitätsbibliothek München